Home

Giveaways - Skyscraper

Die ersten zwei Besucher, die am Freitag ab 20:00 Uhr Ihre Karten für "SKYSCRAPER" um 20:45 Uhr an der Kasse abholen, bekommen ein iQ+ vom Film geschenkt.

Mit freundlicher Unterstützung von Universal Pictures.

Das Theaterhaus

Giveaways - The First Purge

Die ersten zwei Besucher, die am Samstag ab 20:00 Uhr Ihre Karten für "THE FIRST PURGE" um 21:00 Uhr an der Kasse abholen, bekommen ein Cap vom Film geschenkt.

Mit freundlicher Unterstützung von Universal Pictures.

Das Theaterhaus

Ant - Man and the Wasp / 3D / Dolby Atmos - Preview am 25.7. um 20:45 Uhr

Paul Rudd, Evangeline Lilly und Michael Douglas in einem Film von Peyton Reed

Fortsetzung zu Marvels Ant-Man (2015), in dem Paul Rudds Scott Lang vom geläuterten Dieb zum Helden wird. Als Ant-Man kann er sich schrumpfen oder gigantisch groß werden und kann mit Ameisen kommunizieren. Im Sequel versucht er nun unmittelbar nach den Ereignissen von The First Avenger: Civil War wieder zurück zu einem einigermaßen normalen Leben zu finden und seinen Alltag als Superheld und Familienvater unter einen Hut zu bekommen. Doch bekommt er von seinem Mentor Dr. Hank Pym (Michael Douglas) und dessen Tochter Hope van Dyne (Evangeline Lilly) einen neuen Auftrag: Er soll sich auf die Suche nach Hopes Mutter machen, die vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission verschwunden ist. Dabei begleitet ihn Hope, die als Superheldin The Wasp über ganz ähnliche Fähigkeiten und Kräfte wie Scott verfügt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sommerdrinks

Hier unsere aktuellen Sommerdrinks für Euch:

"LA FAMME FATALE" - 6,-€
Lillet, Fentimans Rose Lemonade

"BASIL LEMONADE" - 5,-€
Basilikum, Limettensaft, Vanillesirup, prise Meersalz,
Thomas Henry Ultimate Grapefruit

"APPLE & ELDERFLOWER COLLINS" - 6,-€
Gin Bombay, Zitronensaft, Apfelsaft, Zuckersirup,
Koriander, Thomas Henry Elderflower Tonic

"GIN BASIL SMASH" - 6,-€
Gin Bombay, Basilikum, Zitronensaft, Zuckersirup

Wir wünschen Euch guten Genuss !!!

Hotel Transilvanien 3 - Ein Monster Urlaub / 2D + 3D

Adam Sandler, Selena Gomez und Andy Samberg in einem Film von Genndy Tartakovsky

Mavis überrascht ihren Vater Dracula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Draculas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen und schließen sich an, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Dracula eine längst begraben geglaubte Gefühlswelt in sich...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

DOLBY ATMOS

Als erstes Kino in Rheinland Pfalz haben wir in Speyer einen Dolby Atmos Saal.

Dies bedeutet 3D nicht nur fürs Auge sondern auch für die Ohren.

Mit fast 60 Lautsprechern, alle einzeln angesteuert, erleben Sie ein Klangerlebniss der Superlative.

Mamma Mia! Here We Go Again / Dolby 7.1

Ein Glas Sekt zur Begrüssung

Amanda Seyfried, Meryl Streep und Lily James in einem Film von Ol Parker

Sophie (Amanda Seyfried), die in "Mamma Mia" geheiratet und zu diesem Anlass ihre Familie um Mutter Donna (Meryl Streep) und das Männer-Trio Sam (Pierce Brosnan), Harry (Colin Firth) und Bill (Stellan Skarsgard), die allesamt als ihr leiblicher Vater in Frage kamen, auf die griechische Insel Kalokairi eingeladen hatte, ist schwanger! Zur Unterstützung lädt sie nun Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski) ein – doch bevor es zum großen musikreichen Finale kommt, das sich auch Sophies Großmutter (Popstar Cher) nicht entgehen lässt, erzählen die der werden Mutter zunächst noch Geschichten aus den wilden 1970er Jahren, als Donna unter der Sonne Griechenlands Sam, Harry und Bill kennenlernte.Fortsetzung zur ABBA-Musical-Verfilmung Mamma Mia! von 2008.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Online-Gutscheine

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Gutscheine können auch online auf unserer Seite erworben werden, viel Vergnügen beim Freude schenken.

Das Theaterhaus

Sicario 2 / Dolby 7.1 - Mi. 25.7. auch in Englisch OV um 20:45 Uhr

Benicio Del Toro und Josh Brolin in einem Film von Stefano Sollima

Zwei Jahre nach ihrem letzten Einsatz sind FBI-Agent Matt Graver (Josh Brolin) und Auftragskiller Alejandro Gillick (Benicio Del Toro) erneut an der amerikanisch-mexikanischen Grenze unterwegs. Dort herrscht mittlerweile vollkommener Ausnahmezustand. Terroristen schleusen ihre Anhänger massenweise unbemerkt in die USA, wo diese blutige Anschläge verüben. Als ein Selbstmordattentäter in einem Kaufhaus zahlreiche Zivilisten ermordet, soll Alejandro einschreiten. Für Matt soll er einen Krieg zwischen den verschiedenen Drogenkartellen vom Zaun brechen. Um das zu erreichen, will er Isabela (Isabela Moner) entführen, die Tochter des Kartellbosses und Terroristenschleusers Carlos Reyes. Außerdem hat Alejandro noch eine private Rechnung mit Reyes offen, die er in der Gunst der Stunde begleichen will.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Hotlines und Öffnungszeiten

Für Reservierungen und Informationen wählen Sie bitte unsere Reservierungsnummer

(03871 / 2114098) oder (06232 / 315848)

Unsere Kassenöffnungszeiten sind wie folgt:

Montags bis Donnerstags von 14:30 Uhr bis 21:15 Uhr

Freitags und Samstags von 14:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Sonntags von 12:30 Uhr bis 21:15 Uhr


Unsere Reservierungshotline  (03871 / 2114098) hat wie folgt geöffnet:

Montags bis Samstags von 8:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sonntags von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Skyscraper

Dwayne Johnson, Neve Campbell in einem Film von Rawson Marshall Thurber

Will Sawyer (Dwayne Johnson), Kriegsveteran und ehemaliger FBI-Einsatzchef, zieht mit seiner Frau Sarah (Neve Campbell) und der restlichen Familie von den USA nach China. Es lockte eine neue berufliche Herausforderung: Sawyer wird Sicherheitschef im The Pearl, dem höchsten Wolkenkratzer der Welt ? das Hochhaus eines Tycoons (Chin Han) hat ganze 240 Stockwerke! Dieser Gigantismus wird zum Problem, als in der 96. Etage plötzlich ein Feuer ausbricht. Hunderte Menschen können die Stockwerke darüber nicht mehr verlassen, zu ihnen gehört auch Sawyers Familie. Ihre Chance auf Rettung ist gering. Zum Glück aber ist Will Sawyer ein mit allen Wassern gewaschener Problemlöser, der sich sogleich an die Arbeit macht. Und wo er schon mal dabei ist, versucht er auch gleich noch, die Brandstifter zu finden.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Cinecard Information

Bei Cinecardbesitzern / -innen entfällt die 10% Onlinegebühr beim Ticketkauf !!!

Die Pin Ihrer Cinecard für die Onlinetransaktionen, erhalten Sie bei uns an der Kasse.

Die Farbe des Horizonts

Shailene Woodley, Sam Claflin in einem Film von Baltasar Kormákur

Die lebenslustige Tami (Shailene Woodley) möchte am liebsten die ganze Welt erkunden. Kaum hat die junge Kalifornierin ihren Abschluss in der Tasche, lässt sie sich frei von allen Regeln von einem Traumziel zum nächsten treiben. Als sie ihr Weg schließlich nach Tahiti führt, lernt sie den erfahrenen Segler Richard (Sam Claflin) kennen. Bis über beide Ohren verliebt entschließen sich Tami und Richard gemeinsam in See zu stechen und sich in das Abenteuer ihres Lebens zu stürzen. Doch mitten auf dem Pazifik, 2000 Seemeilen vom nächsten Festland entfernt, geraten sie plötzlich in einen gewaltigen Hurrikan. Als Tami aus ihrer Ohnmacht erwacht, ist ihr Boot nur noch ein Wrack und Richard schwer verletzt. Ohne eine Möglichkeit, mit der Außenwelt Kontakt aufzunehmen, beginnt für Tami ein Wettlauf gegen die Zeit: Kann sie sich und ihre große Liebe retten?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

The First Purge

Y´lan Noel, Lex Scott Davis und Joivan Wade in einem Film von Gerard McMurray

In einer Nacht des Jahres wird in den USA die komplette Straffreiheit ausgerufen: Plünderungen, Gewalt und sogar Mord sind in diesen zwölf Stunden erlaubt, damit die Bevölkerung alle Aggressionen herauslassen kann. The First Purge zeigt, wie es dazu kam, dass die Bevölkerung der USA die sogenannte Purge Night in ihre Feiertagstraditionen integrierte.The First Purge nimmt als Idee einer Politikerin seinen Ausgangspunkt. Doch ist es wirklich die Absicht dieser brutalen Nacht, alle kriminellen Energien der US-Anwohner auf einmal zu entladen, um dann den Rest des Jahres Ruhe zu haben?

Alle Infos, Trailer & Tickets:

How to party with Mom

Melissa McCarthy, Gillian Jacobs und Jessie Ennis in einem Film von Ben Falcone

Deanna Miles (Melissa McCarthy) war ihr Leben lang eine Hausfrau, die sich ganz ihrem Ehemann Dan (Matt Walsh) und ihrer Tochter Maddie (Molly Gordon) verschrieben hatte. Doch dann lässt der Gatte sie von einem Tag auf den anderen fallen und Deanna steht plötzlich vor der Frage, was sie jetzt mit ihrer Existenz anfangen will. Die Lösung ist für die verlassene Frau ein Neubeginn - und zwar am College. Durch den Besuch der Universität will sie nicht nur einen Abschluss erlangen, sondern auch all das nachholen, was sie in ihrer Jugend verpasst hat.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Love, Simon

Nick Robinson, Josh Duhamel und Jennifer Garner in einem Film von Greg Berlanti

Simon Spier (Nick Robinson) ist 17 Jahre alt und schwul. Seine Homosexualität hat er bisher aber vor allen geheim gehalten: Weder seine Eltern Emily (Jennifer Garner) und Jack (Josh Duhamel) noch seine Schwester Nora (Talitha Bateman) oder seine Mitschüler wissen davon. Allein Blue, einem Brieffreund, den Simon nie persönlich getroffen hat, wagte der Jugendliche sein Geheimnis bislang anzuvertrauen. Inszeniert von Greg Berlanti (Dawsons Creek, Brothers & Sisters) und basierend auf Becky Albertallis hochgelobtem Buch.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Die brillante Mademoiselle Neila

Daniel Auteuil, Camelia Jordana und Yasin Houicha in einem Film von Yvan Attal

Neïla Salah hat es geschafft. Sie wurde an der renommierten Pariser Assas Law School angenommen und ist auf dem Weg, sich endlich ihren großen Traum zu erfüllen und Anwältin zu werden. Doch schon am ersten Tag läuft alles schief. Neïla kommt zu spät. Ausgerechnet zur Vorlesung von Professor Pierre Mazard, der für sein provokantes Verhalten und seine verbalen Ausfälle bekannt ist. In seiner so gar nicht politisch-korrekten Art nimmt er die junge Studentin vor versammeltem Hörsaal sofort aufs Korn. Doch diese Begegnung bleibt nicht ohne Folgen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Meine teuflich gute Freundin

Emma Bading, Janina Fautz und Ludwig Simon in einem Film von Marco Petry

Lilith, die 14-jährige Tochter des Teufels und wohnhaft in der Hölle, langweilt sich furchtbar zwischen all den erwachsenen Mitarbeitern ihres strengen Vaters, der sie permanent maßregelt. Denn irgendwie ist Lilith auch nur ein Teenager, der Spaß haben und die Welt erkunden will. Deshalb schließt sie mit ihrem Papa einen teuflischen Pakt: eine Woche hat sie Zeit, um auf der Erde einen guten Menschen zum Bösen zu bekehren. Schafft sie es, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Delfine

Cecile de France in einem Film von Keith Scholey und Alastair Fothergill

Delfine bevölkern die Weltmeere und die junge Echo ist eines dieser im Wasser heimischen Säugetiere. In ihrem Alter kann das Delfinmädchen sich allerdings noch nicht entscheiden, ob es schon bereit ist, erwachsen zu werden und Verantwortung zu übernehmen, oder ob sie doch lieber Spaß haben und Unsinn anstellen will. Die Gemeinschaft der Delfine ist dabei ein ausgeklügeltes System und das Korallenriff, in dem Echos Familie zu Hause ist, muss sich auf all seine Anwohner verlassen können, um ein gutes Heim zu bleiben. Der weite Ozean bietet allerdings verlockende Abenteuer, die insbesondere verspielte Define wie Echo verheißungsvoll ins weite Blau hinausziehen wollen.

Alle Infos, Trailer & Tickets: