Home

Disney Junior Mitmachkino - Am 16. September

Großes Kino für die Kleinsten! Am 16. September findet zum siebten Mal das bundesweite DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO statt. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Neben der kinoexklusiven Premiere unserer brandneuen Disney-Serie WELPEN FREUNDE zeigt unser erfolgreiches Vorschul-Kinoformat zudem eine neue Folge von DIE GARDE DER LÖWEN und der Erfolgsserie VAMPRINA die beim letzten Mitmachkino erstmals in Deutschland gezeigt wurden.

Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Laserprojektion

Demnächst wird es bei uns heller, kontrastreicher und laserscharf.

Männerabend - The Equalizer 2 - Mittwoch den 15.8. um 20:45 Uhr

Männerabend - 2 Pils 0,5l zum Preis von Einem

Denzel Washington, Pedro Pascal in einem Film von Antoine Fuqua

In The Equalizer hatte Robert McCall, seines Zeichens Ex-Special-Agent eines Undercover-Kommandos, den eigentlich wohlverdienten Ruhestand verlassen, um einer jungen Prostituierten zur Seite zu stehen, weil diese Hilfe benötigte.In The Equalizer 2 hat Robert McCall nun erkannt, dass es für einen Mann seines Kalibers und seiner Fähigkeiten keine Rente gibt. Und so zieht er erneut für die Schwachen und gegen die Starken in den Kampf, um als Equalizer für Gerechtigkeit zu sorgen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sommerdrinks

Hier unsere aktuellen Sommerdrinks für Euch:

"LA FAMME FATALE" - 6,-€
Lillet, Fentimans Rose Lemonade

"BASIL LEMONADE" - 5,-€
Basilikum, Limettensaft, Vanillesirup, prise Meersalz,
Thomas Henry Ultimate Grapefruit

"APPLE & ELDERFLOWER COLLINS" - 6,-€
Gin Bombay, Zitronensaft, Apfelsaft, Zuckersirup,
Koriander, Thomas Henry Elderflower Tonic

"GIN BASIL SMASH" - 6,-€
Gin Bombay, Basilikum, Zitronensaft, Zuckersirup

Wir wünschen Euch guten Genuss !!!

Breaking In - Ab Donnerstag

Gabrielle Union, Billy Burke und Richard Cabral in einem Film von James McTeigue

Shaun (Gabrielle Union) und ihre Kinder Jasmine (Ajiona Alexus) und Glover (Seth Carr) müssen aus traurigem Anlass in die Villa des Großvaters: Der ist bei einem Gewaltverbrechen gestorben und Shaun will das Haus nun verkaufen. Doch der Trip wird bereits am ersten Abend zum Alptraum, denn Diebe brechen ein. Angeführt von einem Draufgänger namens Eddie (Billy Burke) suchen sie einen versteckten Safe, der verdammt großen Reichtum verspricht. Als die Einbrecher die Kids von Shaun in ihre Gewalt bringen und sie selbst aus dem Haus aussperren, hat die Mutter endgültig genug. Angetrieben von ihrem Beschützerinstinkt beginnt sie, zurückzuschlagen ? und hat außerdem den Vorteil, dass ihr Vater einige nützliche technische Hilfsmittel im Haus installierte. Für Eddie und seine Gang, die mit dieser Gegenwehr nicht gerechnet haben, wird es schnell sehr ungemütlich.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

DOLBY ATMOS

Als erstes Kino in Rheinland Pfalz haben wir in Speyer einen Dolby Atmos Saal.

Dies bedeutet 3D nicht nur fürs Auge sondern auch für die Ohren.

Mit fast 60 Lautsprechern, alle einzeln angesteuert, erleben Sie ein Klangerlebniss der Superlative.

Teen Titans GO! To The Movies - Ab Donnerstag

Ein Film von Aaron Horvath und Peter Rida Michail

Alle Superhelden bekommen ihren eigenen Film ? nur die Teen Titans nicht! Das finden Robin (Stimme im Original: Scott Menville), Beast Boy (Greg Cipes), Cyborg (Khary Payton), Raven (Tara Strong) und Starfire (Hynden Walch) höchst unfair und so machen sie sich unter Robins Führung auf in Richtung Hollywood. Der ewige Batman-Sidekick hat die Nase voll davon, immer nur als zweite Geige wahrgenommen zu werden ? er will ein Star sein! Im Gepäck haben die Titans außer großen Träumen auch noch jede Menge durchgeknallte Pläne und Ideen. Doch sie haben die Rechnung ohne einen fiesen Superschurken gemacht, der die Weltherrschaft an sich reißen will und die jugendlichen Helden deshalb kurzerhand in die falsche Richtung schickt. Schon bald gerät die Freundschaft der Titans untereinander in Gefahr und das Schicksal der Heldentruppe steht auf dem Spiel.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Online-Gutscheine

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Gutscheine können auch online auf unserer Seite erworben werden, viel Vergnügen beim Freude schenken.

Das Theaterhaus

Christopher Robin / Dolby 7.1 - Ab Donnerstag

Mit Ewan McGregor, Hayley Atwell und Mark Gatiss in einem Film von Marc Forster

Christopher Robin (Ewan McGregor) ist nicht länger der kleine Junge aus den Geschichten über den Bären Winnie Puuh. Er ist seit seiner aufregenden Kindheit nämlich längst erwachsen geworden, hat Evelyn (Hayley Atwell) geheiratet und eine kleine Tochter, Madaline (Bronte Carmichael), bekommen. Leider ist mit seinem Älterwerden auch seine besondere Gabe der Vorstellungskraft verloren gegangen.Während Christopher Robin unter seinem Boss Giles (Mark Gatiss) ein recht eintöniges Dasein fristet, wollen die Fantasiefiguren seiner Kindheit es sich jedoch nicht bieten lassen, vergessen zu werden. Also treten Winnie Puuh (im Original gesprochen von Jim Cummings), Ferkel (Nick Mohammed), I-Ah (Brad Garrett), Känga (Kristen Anderson-Lopez) und Co. einmal mehr auf den Plan, um ihrem alten Freund zu helfen, die Schönheit des Lebens neu zu entdecken.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Hotlines und Öffnungszeiten

Für Reservierungen und Informationen wählen Sie bitte unsere Reservierungsnummer

(03871 / 2114098) oder (06232 / 315848)

Unsere Kassenöffnungszeiten sind wie folgt:

Montags bis Donnerstags von 14:30 Uhr bis 21:15 Uhr

Freitags und Samstags von 14:30 Uhr bis 23:30 Uhr

Sonntags von 12:30 Uhr bis 21:15 Uhr


Unsere Reservierungshotline  (03871 / 2114098) hat wie folgt geöffnet:

Montags bis Samstags von 8:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sonntags von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vorpremiere - The Darkest Minds - Mittwoch den 15.8. um 21:00 Uhr

Harris Dickinson, Amandla Stenberg und Patrick Gibson in einem Film von Jennifer Yuh

In einer postapokalyptischen Zukunft hat eine Krankheit 98 Prozent aller Kinder in den USA getötet. Die zwei Prozent, die überlebt haben, sind jedoch ebenfalls nicht unbeschadet aus der Krise hervorgegangen: Sie haben übernatürliche Kräfte entwickelt, die sie nicht kontrollieren können.Auch die 16-jährige Ruby (Amandla Stenberg) gehört zu der überlebenden, übersinnlich begabten Jugend. Mit zehn Jahren haben ihre Eltern sie den Behörden überantwortet, die die gefährlichen Kinder in einem Internierungslager zur Rehabilitation wegsperren.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Cinecard Information

Bei Cinecardbesitzern / -innen entfällt die 10% Onlinegebühr beim Ticketkauf !!!

Die Pin Ihrer Cinecard für die Onlinetransaktionen, erhalten Sie bei uns an der Kasse.

Meg / 2D + 3D / Dolby 7.1 - Dienstag den 14.8. auch in Englisch OV um 20:30 Uhr

Jason Statham, Bingbing Li und Ruby Rose in einem Film von Jon Turteltaub

Nachdem ein Tiefsee-U-Boot von einem ausgestorben geglaubten Riesenhai angegriffen wird, sinkt das Fahrzeug in den tiefsten Graben des Pazifik und liegt dort manövrierunfähig am Meeresgrund. Der Crew an Bord läuft allmählich die Zeit davon und daher engagiert der Meeresforscher Dr. Minway Zhang (Winston Chao) den erfahrenen Taucher Jonas Taylor (Jason Statham). Taylor ist zwar Experte für Bergungen in der Tiefsee, allerdings ist er vor Jahren schon einmal mit dem urzeitlichen Riesenhai, einem mehr als 20 Meter langen Megalodon, aneinandergeraten. Doch gemeinsam mit Dr. Zhangs Tochter Suyin (Bingbing Li) muss er nun seine Ängste überwinden und schwere Geschütze auffahren, um den eingeschlossenen Menschen zur Hilfe eilen zu können und die Weltmeere von der Schreckensherrschaft des Urzeitmonsters zu befreien.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mission: Impossible - Fallout / 2D + 3D / Dolby Atmos / Mo. 13.8. in Englisch OV um 20:45 Uhr

Männerabend - 2 Pils 0,5l zum Preis von einem

Tom Cruise, Rebecca Ferguson und Rebecca Ferguson in einem Film von Christopher McQuarrie

Die Geheimorganisation Impossible Mission Force (IMF) ist nach ihrer vorübergehenden Schließung wieder aktiv. IMF-Chef Alan Hunley (Alec Baldwin) schickt seine Agenten Ethan Hunt (Tom Cruise), Benji Dunn (Simon Pegg) und Luther Stickell (Ving Rhames) auf eine heikle Mission, um hochgefährliches, waffenfähiges Plutonium sicherzustellen, das auf dem Schwarzmarkt angeboten wird. Eine aus Weltuntergangsfanatikern bestehende Terroristengruppe plant, es sich unter den Nagel zu reißen und daraus tragbare Atombomben zu bauen. Ihr Ziel: die Welt in Chaos zu stürzen. Hunts Mission schlägt jedoch fatal fehl, weil er das Leben seiner Partner über den Erfolg seines Auftrags stellt. Das bringt das IMF unter Druck, sodass die CIA-Chefin Erica Sloane (Angela Bassett) die Geduld verliert und ihren berüchtigten Agenten August Walker (Henry Cavill) zur Verstärkung schickt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Gans im Glück

Jim Gaffigan, Zendaya und Lance Lim in einem Film von Christopher Jenkins

Der Gänserich Peng kann infolge einer Verletzung nicht mehr fliegen. Eher zufällig wird er dann zum Lebensretter zweier Enten, die ihm fortan auf Schritt und Tritt folgen. Da der Winter naht, muss das Trio zusehen, wie es gemeinsam die beschwerliche Reise gen Süden antreten kann.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Deine Juliet

Lily James, Michiel Huisman und Matthew Goode in einem Film von Mike Newell

Im London der späten 1940er-Jahre arbeitet die aufgeschlossene Juliet Ashton (Lily James) als Journalistin. Eines Tages erhält sie einen Brief von einem charmanten, aber recht eigenartigen Mann namens Dawsey Adams (Michiel Huisman), der auf der im Ärmelkanal gelegenen Insel Guernsey lebt. Durch einen lebhaften Briefwechsel erfährt sie, dass auf der britischen Insel während der Besetzung durch die Nazis im Zweiten Weltkrieg ein Buchclub mit Namen ?Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf? gegründet wurde, um den Gräueln des Krieges für wenigstens ein paar Stunden zu entfliehen. Juliet beschließt, über den Club zu schreiben, und reist nach Guernsey. Dort lernt sie schließlich Dawsey schließlich von Angesicht zu Angesicht kennen, was ihr Leben ebenso nachhaltig verändert, wie der Aufenthalt auf der Insel.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ant - Man and the Wasp

Paul Rudd, Evangeline Lilly und Michael Douglas in einem Film von Peyton Reed

Fortsetzung zu Marvels Ant-Man (2015), in dem Paul Rudds Scott Lang vom geläuterten Dieb zum Helden wird. Als Ant-Man kann er sich schrumpfen oder gigantisch groß werden und kann mit Ameisen kommunizieren. Im Sequel versucht er nun unmittelbar nach den Ereignissen von The First Avenger: Civil War wieder zurück zu einem einigermaßen normalen Leben zu finden und seinen Alltag als Superheld und Familienvater unter einen Hut zu bekommen. Doch bekommt er von seinem Mentor Dr. Hank Pym (Michael Douglas) und dessen Tochter Hope van Dyne (Evangeline Lilly) einen neuen Auftrag: Er soll sich auf die Suche nach Hopes Mutter machen, die vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission verschwunden ist. Dabei begleitet ihn Hope, die als Superheldin The Wasp über ganz ähnliche Fähigkeiten und Kräfte wie Scott verfügt.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Catch Me!

Mit Ed Helms, Jeremy Renner und Hannibal Buress in einem Film von Jeff Tomsic

Einer unbestätigten Legende zufolge erfreut sich das Fangen-Spielen in den USA so großer Begeisterung, da sich hierin spielerisch ein Grundrecht der Amerikaner zum Ausdruck bringt, die in der Unabhängigkeitserklärung verankerte Pursuit of Happiness. Im Tagging (zu deutsch: Fangen) können sie das Gefühl, das ihre Gründerväter verspürt haben müssen angesichts des Landes der unbegrenzten Möglichkeiten, die es zu fassen gilt, wieder aufleben lassen. Oder so ähnlich.Tag erzählt die Geschichte mehrerer Freunde (darunter Ed Helms und Jeremy Renner), die schon gut in ihren Vierzigern sind, Familie haben und einen ernsthaften Job ? und doch nicht von ihrer kindlichen Freude am Fangen-Spielen lassen können. Sie treiben ihren Sportsgeist so weit, dass sie sich im Wechsel quer durchs Land jagen.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Hotel Transilvanien 3 - Ein Monster Urlaub / 2D + 3D

Adam Sandler, Selena Gomez und Andy Samberg in einem Film von Genndy Tartakovsky

Mavis überrascht ihren Vater Dracula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Draculas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen und schließen sich an, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Dracula eine längst begraben geglaubte Gefühlswelt in sich...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mamma Mia! Here We Go Again

Ein Glas Sekt zur Begrüssung

Amanda Seyfried, Meryl Streep und Lily James in einem Film von Ol Parker

Sophie (Amanda Seyfried), die in "Mamma Mia" geheiratet und zu diesem Anlass ihre Familie um Mutter Donna (Meryl Streep) und das Männer-Trio Sam (Pierce Brosnan), Harry (Colin Firth) und Bill (Stellan Skarsgard), die allesamt als ihr leiblicher Vater in Frage kamen, auf die griechische Insel Kalokairi eingeladen hatte, ist schwanger! Zur Unterstützung lädt sie nun Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski) ein – doch bevor es zum großen musikreichen Finale kommt, das sich auch Sophies Großmutter (Popstar Cher) nicht entgehen lässt, erzählen die der werden Mutter zunächst noch Geschichten aus den wilden 1970er Jahren, als Donna unter der Sonne Griechenlands Sam, Harry und Bill kennenlernte.Fortsetzung zur ABBA-Musical-Verfilmung Mamma Mia! von 2008.

 

Alle Infos, Trailer & Tickets: